Nachhaltigkeit & Projekte 🌿

Der nachhaltige Veranstalter

Chamäleon

Dir fehlt jetzt nur noch ein Veranstalter, bei dem du sicher sein kannst, dass deine Reise nachhaltig gestaltet ist? Wir haben die Lösung für dich. Bei Chamäleon werden nachhaltige Erlebnisreisen angeboten, mit denen du sowohl die Umwelt als auch die Menschen vor Ort unterstützt. Durch die Rainforest Foundation wurden zum Beispiel 1400 Hektar Regenwald in Ecuador gekauft und unter Naturschutz gestellt. Auch an einen Ausgleich für deine Reise hat der Veranstalter gedacht: Ein 100 Quadratmeter großes Sauerstoff produzierendes Grundstück im Regenwald – nur für dichBisher werden 60 soziale Projekte durch die Chamäleon Stiftung unterstützt. Eines davon: nachhaltige Unterkünfte, die durch Einheimische geführt werden. Jetzt hält dich nichts mehr auf!  

Costa Rica Natur Erlebnis pur.

Klima und Tierwelt schützen

Tourismus muss nicht immer heißen, dass man ohne Rücksicht auf die Umwelt fremde Länder kennenlernt. Mit Chamäleon geht es auch nachhaltig. Mit diesem Reiseveranstalter begegnest du anderen Kulturen auf Augenhöhe und erhältst, im Rahmen eines fairen Urlaubs, Einblick in die verschiedenen sozialen Gefüge. Du lernst neue Freunde kennen, teilst Gedanken und unterstützt Gemeinschaften abseits der großen Pauschalresorts. Die spannenden Reisen werden weltweit angeboten und führen dich z. B. in den Arusha-Nationalpark in Tansania, zum Taj Mahal nach Indien oder hinauf zu den Inka-Stätten von Peru. 

Regenwald-Projekte – mit jeder Buchung die Natur schützen

Während weltweit immer mehr Grünflächen verschwinden, setzt sich Chamäleon dafür ein, dass mit jeder deiner Reisen neuer Wald entsteht. So unterstützt man die Initiative Pastaza in Ecuador. Diese erwirbt proaktiv größere Waldflächen bis zu mehreren Millionen Quadratmetern. Auf diese Weise kann der Lebensraum vor dem Raubbau geschützt werden. In Mexiko hilft Chamäleon mit, schrittweise mehr Bäume zu pflanzen. Diese nehmen das CO2 auf und schwächen somit die Effekte der Klimakrise ab. Bei den Regenwald-Projekten in Sri Lanka nimmt man vor allem Elefanten in den Fokus. Diesen wird geholfen, indem man u. a. auch Orangenplantagen entwickelt, denn ihre Lieblingsspeise sind Zitrusfrüchte. 

Soziale Projekte der Chamäleon-Stiftung besuchen

Chamäleon unterstützt viele soziale Projekte weltweit, z. B. Schulen für Waisenkinder. Diese Orte können im Rahmen der Reisen mit Chamäleon einfach besucht werden. Teils lässt sich sogar bei solchen Projekten direkt übernachten. Dabei erzählt man dir mehr von der Bedeutung solcher Initiativen und du kannst im direkten Kontakt mit den Menschen vor Ort sprechen und mehr darüber erfahren. So gibt es beispielsweise nachhaltige Safaris, die dich zu den traditionellen Stammesgruppen und in geförderte Grundschulen bringen. Ein Teil deiner Bezahlung für die Reisen mit Chamäleon fließt natürlich direkt in solche Kampagnen. 

Zu Gast bei Freunden: exklusive Unterkünfte wählen

Bei der Übernachtung hast du auf deiner Reise mit Chamäleon eine breite Auswahl an Optionen. Diese reicht vom Öko-Hotel über eine Safari Lodge bis hin zur privaten Unterkunft bei lokalen Familien. Gerade hier machst du Urlaub auf Augenhöhe. Anbieter von Übernachtungen und Reiseleiter werden Freunde und pflegen einen engen Kontakt zu den Gästen. So erfährst du auch mehr über das Alltagsleben. Gleichzeitig probierst Du das landestypische Essen und schaust dir sogar an, wie dieses zubereitet wird. Klein, fein, exklusiv und mit einem Hauch von Luxus versehen werden dich die Unterkünfte sowie auch Chamäleon Reisen überzeugen. 

Bitte akzeptieren Sie die Inhalte der folgenden Drittanbieter: Youtube/Vimeo

wir zeigen dir wie es geht

Der Umwelt etwas Gutes tun

Du willst gerne nachhaltiger leben, aber auch nicht auf Reisen verzichten? Natürlich willst du die Welt entdecken und trotzdem bewusst und fair reisenDu willst nicht darauf warten, dass andere die Verantwortung für die Umwelt übernehmen, sondern selbst damit anfangen? Dafür haben wir dir einige Tipps zusammengestellt, wie du deine nächsten Reisen nachhaltiger gestalten kannst. 

Von Anfang bis Ende

Nachhaltig anreisen

Man muss ja nicht immer fliegen, oder? Erkunde doch mal Reiseziele in Europa. Hier kannst du auch mit der Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Bei Fliegen solltest du dann am besten auf Folgendes achten: Bei vielen Airlines kannst du CO2 Emissionen, die beim Flug entstanden sind, kompensieren und unterstützt damit Klimaschutzprojekte. Kleiner Tipp: Auch weniger Gepäck hilft dabei, Emissionen einzusparen. Und viel Gepäck steht bei Abenteuern in aller Welt doch eh nur im Weg, oder?  

Nachhaltigkeit hat viele Gesichter

Nachhaltig vor Ort

Nachhaltiges Reisen heißt nicht nur der Umwelt zuliebe den Müll nicht in der Natur liegen zu lassen. Es bedeutet auch, dass die Einwohner deiner Destination von deinem Besuch direkt profitieren. Übernachte doch deswegen in authentischen, inhabergeführten Unterkünften, besuche familiengeführte Restaurants und kaufe Souvenirs bei Einheimischen. Lass dich ganz auf die Kultur ein und probiere regionales Essen, besuche Wochenmärkte und begegne den Menschen vor Ort und ihrer Kultur mit Respekt. Auch in der Unterkunft kannst dudRessourcen sparen, indem du zum Beispiel Handtücher mehrfach verwendest und sparsam mit Wasser umgehst. Wir helfen dir gerne dabei, deine nachhaltige Reise zu planen!  

Hier findest du eine kleine Auswahl an nachhaltigen Reisen.

Vietnam 🇻🇳

Chamaeleon

Sapa

 

 

Die ersten Ökoenergie Hotels im Mittelmeerraum

BARUT HOTELS Türkei 🌿

Die Hotels Acanthus BARUT Collection & das Lara BARUT Collection werden den Stromverbrauch zu 100% aus erneuerbarer Energie decken.

Die BAND Turizm A.Ş., das täglich neue Ideen zu seinen Projekten für nachhaltigen Tourismus hinzufügt, wird im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit der CK Enerji grüne Energie in den Hotels Acanthus Cennet Barut Collection und Lara Barut Collection nutzen.

Als Ergebnis der Zusammenarbeit mit der Mission, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und jederzeit für die Zukunft zu arbeiten, wurden die BAND Turizm A.Ş. Hotels Acanthus Cennet Barut Collection und Lara Barut Collection die ersten Green Energy Certified (I-REC) Hotels im Mittelmeerraum. Fahrettin Tunç, der General Manager von CK Enerji, überreichte ihre I-REC-Zertifikate bei der Zertifikatszeremonie in der Lara Barut Collection. 

Die BAND Turizm A.Ş., die aus Gründen wie der Klimakrise und dem unbewussten Verbrauch natürlicher und unterirdischer Ressourcen neue Projekte zu seinen Umweltthemen hinzugefügt hat, wird in den Hotels Acanthus Cennet Barut Collection und Lara Barut Collection 100 % erneuerbare Energie, um seinen CO2-Fußabdruck zu reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energien zu unterstützen, verwenden. Als Ergebnis der Zusammenarbeit mit CK Enerji ist geplant, für die beiden Hotels im ersten Jahr Emissionen in Höhe von 4 Millionen 720 Tausend kg Kohlendioxid (CO2) zu vermeiden. Erneuerbare Energie wird aus Kraftwerken wie HEPP, RES, GES gewonnen.

Der Stromverbrauch von 10 Millionen KWh wird aus grüner Energie gedeckt.

Barut

                                                                   

 

"Mit der I-REC-Zertifizierung erreichen wir einen erheblichen Wettbewerbsvorteil - wir sind verantwortlich für nachhaltige Umwelt und Tourismus, wir müssen unsere Umwelt schützen!"

 

Birgül Akgül
Marketing- und Unternehmenskommunikationsmanagerin der Barut Hotels Group

Türkei | Lara 🌱

Lara Barut Collection *****

𝘿𝙖𝙨 𝘽𝙖𝙧𝙪𝙩 𝙇𝙖𝙧𝙖 bietet alles, was zum perfekten Urlaub dazugehört: großzügige Grünflächen, ein umfangreiches Unterhaltungsangebot und Entspannung bei zahlreichen Wellnessanwendungen. Gäste haben die Wahl zwischen mehreren hervorragenden À-la-carte-Restaurants - Das moderne, großzügige Ferienresort liegt im aufstrebenden Ferienzentrum Lara zwischen Antalya und Belek auf einem ca. 110.000 qm großen Grundstück, direkt am langen Kies-/Sandstrand, das Hotel ist mir persönlich bekannt...

von Laura Beilmann
Lara Barut Selection

Türkei | Side 🌱

Acanthus Cennet Barut Collection *****

𝙀𝙞𝙣𝙚 𝙡𝙪𝙭𝙪𝙧𝙞𝙤̈𝙨𝙚 𝙎𝙩𝙧𝙖𝙣𝙙𝙤𝙖𝙨𝙚, in der Gästewünsche oberste Priorität besitzen. Das markeneigene Konzept dafür lautet „Club-Vitality“ und wird von jedem Mitarbeiter konsequent gelebt. Zahlreiche Aktivitäten und kulinarische Highlights werden den Gästen geboten - Minimalismus trifft mediterrane Leichtigkeit: Kunst und Stil bestimmen das Ambiente des im Sommer 2016 eröffneten Premium-Hauses. Es liegt direkt an der Promenade und am Strand von Side...

von Laura Beilmann
Acanthus Cennet Barut Collection
Markus Bur Reiseberater

Lust auf eine nachhaltige Reise?

Eine kleine Auswahl dieser Reisen findest du unter >Reisewelten > Traumreisen

Nicht das passende dabei, kein Problem, nimm einfach hier direkt Kontakt mit mir auf.