Für Sie erreichbar
Portugal Lissabon

Portugal erleben

Kleines Land ganz groß!

Entdecke mit uns dein Portugal

Land der sieben Wunder.

7 Naturwunder Portugals

„Wunder geschehen immer...“: Viele Portugiesen sind fest davon überzeugt, denken Sie an Fatima. Und sie entscheiden sich sogar für Wunder. Der natürliche Reichtum Portugals ist kein Wunder, aber zweifellos wunderbar. Insbesondere aufgrund der konsequent und kontinuierlich nachhaltig geschützten Naturschutzgebiete und der Ausweisung des Gebietes als Naturpark.

Aus diesem Anlass wurden im Internationalen Jahr der Artenvielfalt 2010 die 7 Maravilhas Naturais de Portugal, die „7 Naturwunder Portugals“, bekannt gegeben. Es gibt vier davon auf dem Festland, im Nationalpark Peneda Gerez im Norden Portugals. Dies ist der einzige Nationalpark des Landes. Als nächstes kommt die Grutas de Mira de Aire, die zum Naturpark Serras de Aire e Candeiros in Zentralportugal gehört. Und dann ist da noch die Bucht Portinho da Arrábida im Naturpark Serra da Arrábida westlich von Setubal. Das vierte Naturwunder hier ist das Naturschutzgebiet Ria Formosa an der Algarve.

Portugal

Ältesten Hauptstadt Europas

Lissabon die kleine Hauptstadt mit flair

Zunächst einmal ist Lissabon eine der schönsten Städte Europas. Wer das Gegenteil behauptet, war vielleicht noch nie dort. Mit rund 545.000 Einwohnern ist Lissabon im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten klein, aber es gibt in Ihrer Zeit viel zu sehen und zu unternehmen.
Lissabon ist eine ebenso moderne wie historische Stadt mit einem faszinierenden Lebensgefühl. Hier können Sie durch das historische Zentrum schlendern, Klöster, Kirchen und Museen besuchen, eine Bootsfahrt auf dem Tejo unternehmen, Ihr Erspartes für Einkäufe ausgeben und die ganze Nacht in schicken Clubs tanzen. . Durch die Straßen der Stadt weht ständig eine frische Meeresbrise vom Atlantik und die Sieben Hügel Lissabons sind voller spektakulärer Aussichtspunkte.

Wie eine Diva im Rampenlicht erstrahlt Lissabon unter der südlichen Sonne. Sein Spiegel ist die weite Tejo-Bucht, in der es wie Perlmutt glitzert. Auf den Sieben Hügeln singt sie von der Erhabenheit und der großen weiten Welt.

Portugal Lissabon

Meine Hotelempfehlung für Lissabon

Alle anzeigen

𝘿𝙖𝙨 𝙃𝙤𝙩𝙚𝙡 𝙋𝙚𝙨𝙩𝙖𝙣𝙖 𝘾𝙍7 Lisboa befindet sich im Herzen einer der beliebtesten Städte Europas. Gelegen in der erstklassigen und historischen Gegend der Baixa Pombalina und nicht einmal eine Minute zu Fuß vom berühmten Praça do Comércio. Die wichtigsten Straßenbahnlinien, das Einkaufsviertel Chiado und das Nachtleben vom Cais do Sodré sind vom Hotel aus bequem zu Fuß zu erreichen. Ein idealer Ausgangspunkt für deine Städtereise...

𝘿𝙖𝙨 𝙃𝙁 𝙁𝙚́𝙣𝙞𝙭 𝙈𝙪𝙨𝙞𝙘 definiert sich wie ein Hotel das die Musik feiert und stimuliert all deine Sinne . Es ist wie eine Reise durch das Musikuniversum, von Ankunft bis zur Abreise - das Hotel liegt ca. 2 km von Stadtzentrum entfernt. Verschiedene Geschäfte, Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Der Flughafen von Lissabon ist ca. 5km entfernt...

Dieses kleine Mittelklassehotel liegt im historischen Geschäftsviertel Baixa direkt an der bekannten – und meistbesuchten – Einkaufs- und Flaniermeile Rua Augusta, auf etwa halbem Weg zwischen dem Zentrumsplatz Rossio (ca. 400 m) und der Praça do Comércio am Tejo-Ufer (ca. 300 m). Auch den ikonischen Eiffel-Aufzug Elevador de Santa Justa und die nächste Metrostation erreichen Sie binnen fünf Gehminuten...

Die Stadt am Rio Douro mit Weltkulturerbe der UNESCO

Porto -Die Hauptstadt des Nordens

Längst ist Porto als Städtereiseziel aus dem Schatten der Hauptstadt Lissabon getreten. Erlebe einen Besuch in die angesagte Nordmetropole am Douro auf eine besonders umfassende Art. Erlebe aber nicht nur einen intensiven Einblick in die Geschichte, Kultur und Gastronomie von Porto, sondern lass dich entführen in die spektakuläre Flusslandschaft des Oberen Dourotals. Zugleich bleibt dir sichderlich genügend Freiraum für individuelle Entdeckungen auf eigene Faust wie auch erholsame Mußestunden...

Mein Restaurant Tipp: Am gegenüberliegenden Flussufer, den Cais de Gaia, wo auch die Portweinkellereien ihren Sitz haben, im Restaurant »Herança Magna«. Das reichhaltige Abendbuffet mit u.a. speziell zubereitetem Stockfisch inklusive Vorspeisen, Desserts, Douro-Weinen und Softgetränken wird von farbenfrohen Folkore-Darbietungen umrahmt.

Meine Hotelempfehlungen für Porto

Alle anzeigen

In dem stilvollen Haus finden Gäste alle Annehmlichkeiten eines exklusiven Hotels. Die Zimmer sind freundlich und hell eingerichtet und überzeugen durch ihr minimalistisches Design mit frischen Farbakzenten.

Das Hotel befindet sich direkt im charmanten Zentrum der Stadt mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die weltberühmten Weinkellereien kann man bequem zu Fuß erreichen. Zum Meer sind es zudem etwa 5 km. Eine Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel befindet sich direkt vor dem Hotel (20 m)...

Das Porto Trindade Hotel liegt im Stadtzentrum von Porto und ist eine beliebte Wahl für Reisende. Dank seiner günstigen Lage bietet das Hotel einen einfachen Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Genießen Sie die Dienstleistungen und Annehmlichkeiten des Porto Trindade Hotels und erleben Sie eine problemlose Reise. Bleiben Sie mit dem kostenlosen WLAN des Hotels ganz einfach auf dem Laufenden. Die vom Hotel angebotene Autovermietung macht die Erkundung von Porto noch bequemer. Die Gäste können bequem direkt am Hotel parken...
 

Das Hotel befindet sich in der alten Straße der Goldschmiede und Juweliere, die ihren malerischen Charme bewahrt hat. Es vereint klassische und moderne Stilelemente auf harmonische Art und Weise und liegt direkt neben der Kirche Misericórdia gelegen und nur wenige Gehminuten von den kleinen, traditionellen Geschäften und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt...
 

Wilde Insel im Atlantik

Madeira - Natur im Überfluss

Wer Madeira kennt, wird dieses Traumziel nie mehr loslassen. Denn ein Urlaub auf Madeira vereint Natur und Kultur zu einem einzigartigen Erlebnis mitten im Atlantik. Eine beeindruckende Flora und Fauna, atemberaubende Naturlandschaften und zahlreiche kulturelle Attraktionen bieten das ganze Jahr über Möglichkeiten, neue Kraft zu tanken, Entspannung und Ruhe zu finden. Übrigens sind nicht nur Naturliebhaber es wert, für die blumigen Inseln Portugals zu zahlen.
Auch Funchal, die Hauptstadt Madeiras, ist einen Besuch wert. Sie können durch die wunderschöne Altstadt schlendern, den berühmten Markt und Fischmarkt besuchen, mit der Seilbahn spektakuläre Ausblicke auf die Stadt und den Atlantik genießen und mit hoher Geschwindigkeit von Monte nach Funchal reisen. Auf der weltberühmten Korbschlittenbahn!

Madeira

Meine Hotelempfehlungen für Madeira

Alle anzeigen

Im Alto Lido genießt du die Nähe zu den zahlreichen Restaurants, Bars und Geschäften im westlichen Teil von Funchal sowie einen fantastischen Blick auf den Ozean. Hinter der modernen Fassade des Hotels verbirgt sich eine geschmackvoll designte Innenraumgestaltung, in der man sich in den Zimmern und der Empfangshalle sofort wohlfühlen kann. Die Einrichtungen umfassen ein schönes Hallenbad und ein einzigartiges Freibad, das in einer trendigen Gartenanlage mit vielen Grünflächen liegt...
 

Zwischen atemberaubenden Steilküsten und mit einem wunderschönen Panoramablick auf den Atlantik ist das Hotel der perfekte Ort, um sich treiben zu lassen. Genießen Sie den 24 Stunden All Inclusive Service, oder entdecken Sie die Schönheit der Insel.
Unmittelbar am Meer reiht sich das Hotel in die Uferpromenade von Caniço de Baixo ein. Das Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten liegt ca. 2 km entfernt. Auch die lebhafte Inselhauptstadt Funchal ist schnell zu erreichen, z.B. mit dem Shuttle Service des Hotels (inklusive, mehrmals täglich...

Das TUI BLUE Madeira Gardens begrüßt dich ab 16 Jahre in einer traumhaften Lage auf einem Hügel mit Blick auf den Atlantik. Zwischen glitzerndem Wasser und üppiger Natur befindet es sich nur 2 km vom Zentrum Funchals entfernt und ist somit ein hervorragender Ausgangspunkt für die Erkundung der schönen Insel des ewigen Frühlings. Ein komfortabler, ruhiger Rückzugsort in einer modernen und anspruchsvollen Umgebung wartet auf dich. Mehrere Bars und Restaurants mit köstlicher Küche und eine große Auswahl an Wellnesseinrichtungen, wie ein Hallenbad oder ein Whirlpool auf dem Panorama Rooftop mit herrlichem Ausblick auf den Ozean, gehören ebenfalls zu den Vorzügen...
 

Algarve

Malerische, von Felsen umgebene Buchten, kilometerlange, flach abfallende Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Gibt es bessere Voraussetzungen für einen perfekten Strandurlaub an der Algarve? Darüber hinaus verfügt es über mehr als 3.000 Sonnenstunden pro Jahr und eine gute touristische Infrastruktur. Viele der für einen Strandurlaub an der Algarve besonders empfehlenswerten Hotels liegen direkt am Strand und sind somit ideal für Urlauber, die im Urlaub am Strand entspannen oder ihrem Hobby Wassersport nachgehen möchten. Manche Strände sind selbst im Hochsommer nicht so überfüllt. Die relativ ruhigen Küsten rund um Lagos und Faro am Atlantischen Ozean sorgen übrigens auch im Herbst und Frühling für angenehme Wassertemperaturen. Bei OLIMAR Reisen finden Sie das perfekte Angebot für Ihren nächsten tollen Strandurlaub an der Algarve.

Algave

Meine Reiseempfehlungen für die Algarve

Alle anzeigen

Hotel mit exklusivem Design, einem traumhaften Wellness-Bereich und zahlreichen Angeboten für jedes Alter.
Die exklusive und moderne Hotelanlage überblickt den langen Sandstrand von Meia Praia und bietet einen atemberaubenden Meerblick. Das Hotel ist der Mode gewidmet und Originalstücke sowie Bilder der Modenschauen von renommierten portugiesischen Designern wurden als Dekoration verwendet.Urlaub zum Wohlfühlen und Entspannen! Genieße  die Zeit im modernen Resort: Wellnesscenter, Gartenanlage, großer Pool und die tollen Strände der Algarve. Die Kinder finden ihren Lieblingsplatz im schönen Kinderclub mit großer Außenfläche...
 

Modernes Resort im noblen Ort Quinta do Lago mit weltberühmten Golfplätzen. Eine vielfältige Gastronomie, großer Spa-Bereich sowie viele Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten lassen kaum Wünsche offen.
Das Luxushotel liegt an der südlichen Algarve-Küste Portugals. Eingebettet in die idyllische Landschaft auf ca. 24.000 qm in der Nähe des Atlantischen Ozeans mit seinen wunderschönen Buchten und Stränden...
 

Portugiesische Architektur mit maurischem Einfluss ist in diesem elegant eingerichteten Hotel in einer weitläufigen Anlage allgegenwärtig. Gäste genießen beim Dinner auf der Terrasse den Blick von den roten Sandsteinklippen auf das Meer sowie auf den hauseigenen Golfplatz.
Das Resort befindet sich hoch auf den roten Sandsteinklippen und bietet einen herrlichen Blick über den feinsandigen, kilometerlangen Strand der „Praia da Falésia“. Die weitläufige Anlage mit uralten Pinienwäldern und Gärten erstreckt sich auf ca. 70 Hektar und setzt sich aus dem Hotel, der Appartmentanlage „Pine Cliffs“ und den Reihenhäusern „The Terraces“ zusammen. Der feinsandige Strand ist über Treppen (ca. 100 m Holzpfad) und einen Lift erreichbar. Nach Albufeira und Vilamoura sind es jeweils ca. 8 km...
 

Die kleine Insel mit den schönsten Sandstränden

Porto Santo

 

Wenn du bei einem traditionellen portugiesischen Strandurlaub nur an die Algarve denkst, hast du Porto Santo wahrscheinlich noch nicht besucht.

100 % Insider-Informationen, 0 % Stress: Porto Santo bietet feinste Sandstrände, eine gemütliche Atmosphäre und einen Rückzugsort abseits des Massentourismus.
Der etwa 9 km lange feinkörnige Sand von der Nachbarinsel Madeira, einer kleinen Sonneninsel mit 41 km², ist nicht nur golden und weich, sondern auch für seine wohltuenden und heilenden Eigenschaften bekannt.

Porto Santo

Meine Hotelempfehlungen für Porto Santo

Alle anzeigen

Dieses charmante Traditionshotel empfängt dich in einer echten Traumlage für erholsamen Badeurlaub auf Porto Santo: rund 1,5 km westlich des kleinen Hauptortes Vila Baleira direkt am 9 km langen, goldgelben Paradiesstrand der Insel. Entlang diesem gelangst du bei einem nur 20-minütigen Spaziergang zum beschaulichen Zentrum.

Herrlich entspannen kannst du nicht nur am feinsandigen Areal gleich vor der Tür, sondern auch auf der Chill-out-Terrasse der Strandbar oder am Swimmingpool. Ein weiteres Relax-Highlight ist der vor wenigen Jahren eröffnete Wellnessbereich des Hotels in einem dritten Gebäude. Hier erwarten Sie auf gut 1.500 m² u.a. ein Indoorpool, ein Dampfbad und ein Vichy-Bad sowie diverse Massagen und Spa-Anwendungen...

 

Die wohl schönste Ferienanlage auf hohem Niveau samt tollem Spa-Center.

Direkt am „goldenen Strand“ von Porto Santo, dem kilometerlangen Sandstrand, liegt dieses moderne Resort, insbesondere bei Familien sehr beliebt und gerade erst zu „Europe's Leading All-Inclusive Resort“ gewählt. 15 zwei- bzw. dreistöckige Gebäude verteilen sich in der gepflegten Gartenanlage rund um die Swimmingpools, nur wenige Schritte vom Meer entfernt. Hier verbringst du einen entspannten Badeurlaub mit dem Service eines Komfort-Hotels und kannst dich im Spa-Center verwöhnen lassen...

 

Porto Santos Beiname „Goldene Insel“ ist zugleich der Name dieses kleinen, aber feinen Hotels der renommierten Pestana-Kette. Die Anlage befindet sich etwas von Strand und Meer zurückversetzt in ruhiger Naturlage und besteht aus einem überschaubaren, 2-stöckigen Hauptgebäude und 16 Bungalows. Der gesamte Komplex wurde in top-modernem Design gebaut, ist außen wie innen von ansprechend klaren Linien geprägt und wird nicht zuletzt auch ökologisch nachhaltigen Anforderungen gerecht...

 

Große Azorenrundreise 🇵🇹

14 TÄGIGE Autorundreise

Azoren 🚘

 

Ein Archipel für Entdecker

Werde zum Entdecker und erleben 6 abwechslungsreiche Eilande des Azoren-Archipels: São Miguel, Flores, Faial, Pico, São Jorge und Terceira. Natur und Kultur pur erwarten dich und obwohl die Inseln nicht weit voneinander entfernt sind, bietet doch jede dem Besucher eine ganz eigene Welt.

1. Tag: São Miguel

 

Individuelle Anreise. Nach Ankunft Mietwagenübernahme am Flughafen und Fahrt zu Ihrem Hotel. 2 Nächte im Azoris Royal Garden Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne).

2. Tag: São Miguel

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Empfehlung: Erkundung des Inselostens mit Furnas, das in einem Thermalgebiet mit heißen Quellen liegt. Besuchen Sie den Botanischen Garten „Parque Terra Nostra” und probieren „Cozido”, einen Eintopf mit Fleisch und Gemüse. Die mit der Spezialität gefüllten Töpfe werden in Erdlöchern eingegraben und über mehrere Stunden im heißen Boden gegart. (Frühstück)

3. Tag: São Miguel - Flores

 

Je nach Abflugzeit Fahrt zum Flughafen, Mietwagenabgabe und Flug nach Flores. Nach Ankunft Mietwagenübernahme und Fahrt zum Hotel. 2 Nächte im Hotel das Flores (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) in Santa Cruz. (Frühstück)

4. Tag: Flores

 

Flores ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Wanderer. Den Namen „Flores” (Blumen) trägt die Insel zu Recht: die Pflanzenvielfalt ist einzigartig, die Farbenpracht ebenso. (Frühstück)

5. Tag: Flores - Faial

 

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenabgabe und Flug nach Faial. Nach Ankunft Mietwagenübernahme und Fahrt zu Ihrem Hotel. 3 Nächte im Azoris Faial Garden Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück)

6. Tag: Faial

 

Nutzen Sie den Tag zur Erkundung der Insel oder zu einer Walbeobachtungsfahrt, möglich von April bis Oktober. Lassen Sie es sich während Ihres Aufenthalts in Horta nicht entgehen „Peter’s Café Sport” - der „berühmtesten Bar des Atlantiks” - einen Besuch abzustatten. Die Decken und Wände „erzählen” hier Geschichten... (Frühstück)

7. Tag: Pico

 

Morgens Fahrt zum Hafen, Mietwagenabgabe und Fährüberfahrt (ca. 30 Minuten) nach Pico. Mietwagenübernahme am Hafen und Erkundung von Pico. Je nach Abfahrtszeit der Fähre Mietwagenabgabe am Hafen und Rückfahrt nach Faial, Transfer vom Hafen zum Hotel. (Frühstück)

8. Tag: Faial - São Jorge

 

Transfer zum Hafen und ca. 2-stündige Bootsfahrt von Horta nach São Jorge. Mietwagenübernahme am Hafen. 2 Nächte im Hotel São Jorge Garden (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück)

9. Tag: São Jorge

 

São Jorge ist ein Wanderparadies. Die „Fajãs”, grüne Küstenebenen am Fuße des zentral über die Insel verlaufenden Gebirgsrückens, sind besonders geeignet für Spaziergänge und Wanderungen. (Frühstück)

10. Tag: São Jorge - Terceira

 

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenabgabe und Flug nach Terceira. Nach Ankunft Mietwagenübernahme, und Fahrt zum Hotel. 2 Nächte im Hotel Terceira Mar (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) in Angra do Heroísmo. (Frühstück)

11. Tag: Terceira

 

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Highlight der Insel ist zweifellos die pittoreske Inselhauptstadt Angra do Heroísmo mit ihrem historischen Stadtkern, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. (Frühstück)

12. Tag: Terceira - São Miguel

 

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenabgabe, Flug nach São Miguel und im Anschluss Mietwagenübernahme. 3 Nächte im Azoris Royal Garden Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). (Frühstück)

13. Tag: São Miguel

 

Beide Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung für die individuelle Erkundung der Insel. Unsere Empfehlung: erkunden Sie an einem der beiden Tage den Westen der Insel. Dieser ist geprägt durch den über 800 m hohen Vulkan „Sete Cidades”. Der gleichnamige Ort liegt im Krater des Vulkans, gemeinsam mit 2 Kraterseen: dem „Lagoa Azul” und dem „Lagoa” Verde”. Vom Aussichtspunkt „Vista do Rei” sieht man bei gutem Wetter das Farbspiel am besten. (Frühstück)

14. Tag: Waterford - Wicklow

 

Durch die Grafschaft Wicklow, den „Garten Irlands“, geht es ins reizvolle Glendalough-Tal und zur gleichnamigen Klosterruine aus dem 6. Jh. Nach dem anschließenden Besuch des Powerscourt House & Gardens (fakultativ) erreichst du Wicklow. Eine Nacht in Wicklow. Ca. 210 km/ca. 3,5 Std. (Frühstück)

15. Tag: São Miguel

 

Individuelle Abreise. Je nach Abflugzeit Fahrt zum Flughafen, Abgabe Ihres Mietwagens und Rückflug oder Verlängerung. (Frühstück)